Zukunft sichern mit Innovationen
Zukunft sichern mit Innovationen

Meine Mission

 

Innovationen im Mittelstand fördern

und so deren Zukunft mitgestalten und sichern

 

Der Mittelstand steht vor Herausforderungen bei der Beschaffung qualifizierter Fachkräfte, er muss die Nachfolge sichern und für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit seiner Unternehmen sorgen. Ein Mittel, diese Herausforderungen zu meistern, sind Innovationen, durch die Unternehmen ihre Attraktivität für Kunden und Mitarbeiter steigern können.

Ich beschäftige mich mit Innovationsförderung seit über 20 Jahren und führe mittelständische Unternehmen

in vier Schritten zur Alleinstellung durch Innovationen.

 

1. Zukunftsvision und Zielfelder entwickeln

Im ersten Schritt entwickeln wir die Vision und die Zielfelder des Unternehmens: Wo liegen die wichtigsten Herausforderungen des Unternehmens und welche Zielfelder sind zu bestimmen.

2. Ideen generieren

Für die Herausforderungen, die im ersten Schritt systematisch hergeleitet und priorisiert wurden, werden nun Lösungen gesucht. Im zweiten Schritt werden mit der Design-Thinking-Methode kundenzentriert Ideen generiert. Als Ergebnis liegen für die wichtigsten Herausforderungen (Challenges) des Unternehmens eine Vielzahl von Ideen vor.

 

 

3. Entscheidung treffen

Je mehr Ideen generiert wurden, desto wichtiger sind Methoden, mit denen die Ideenflut effizient kanalisiert werden kann. Solche Methoden wenden wir im dritten Schritt an mit dem Ziel, zwei bis fünf interessante Ideen herauszukristallisieren. Als Ergebnis liegen die erfolgversprechendsten Lösungsansätze vor.

 

 

4. Lösungen umsetzen

Im vierten Schritt werden die ausgewählten Lösungen in klar definierten Projekten umgesetzt. Für die Projektarbeiten können meist Fördermittel eingeworben werden, so dass die Projekte professionell durchgeführt und finanziell abgesichert werden können. Im Ergebnis werden Alleinstellungen für Ihr Unternehmen aufgebaut durch

  • Produktinnovationen
  • Dienstleistungsinnovationen
  • Prozessinnovationen
  • und durch Geschäftsmodellinnovationen.

 

Innovationen werden gut gefördert

Innovationen helfen nicht nur, Ihr Unternehmen gegenüber dem Wettbewerb zu stärken oder für Mitarbeiter attraktiver zu werden, Sie werden auch noch gut gefördert. Ich habe bisher über 200 Förderprojekte erfolgreich begleitet und helfe nicht nur, Innovationsprojekte zu initiieren und umzusetzen, sondern auch Förderzuschüsse hierfür einzuwerben.

 

 

Beispiel: Forschungszulage

Die Forschungszulage kann seit April 2021 beantragt werden. Die Beantragung erfolgt in zwei Schritten:

 

  • Schritt 1: Beantragung auf Bescheinigung, dass es sich bei Ihrem Projekt oder bei Ihren Proejkten um FuE handelt
  • Schritt 2: Liegt diese Bescheinigung vor, können Sie oder Ihr Steuerberater relativ unkompliziert die Anforderung der Forschungszulage jährlich bei Ihrem Finanzamt einreichen. Die Zulage wird dann mit der nächsten Steuerfestsetzung verrechnet.

Details zur Forschungszulage finden Sie im Register "Beraterinformationen" sowie auf den Webseiten der drei Bundesministerien für Wirtschaft, für Finanzen und für Bildung und Forschung.

 

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Mobil: +49 171 728 4058

E-Mai: rs@silmacon.de

Ihr Bearbeiter: Robert Silberhorn

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Management Consulting Robert Silberhorn 2021